Kategorie-Archiv: Turnier

Unterkategorie von Veranstaltungen

Breitensportturnier: krönender Saisonabschluss bei bestem Wetter

Am vergangenen Sonntag hiess es wieder Sprung frei zu unserem beliebten Breitensportturnier mit zahlreichen Wettbewerben zum Spass für die ganze Familie. Die Schwimmflügel hätte sie bei dem strahlenden Sonnenschein zwar nicht gebraucht, aber die Idee für den Taucher zu Pferd brachte Annalena Krause auf Boy Silva (RFV Vierlanden) den Preis für das beste Kostüm beim Kostümspringen. Auch sonst ging es hoch her, das Mannschaftspringen und das Jump and Run wurden von Zuschauern und Schlachenbummlern enthusiastisch begleitet. Beim Mannschaftsspringen hatten die Gäste vom ReitvereinGranderheide die Nase vorn vor den Gastgebern und in der Mannschaftsdressur siegte die Mannschaft des Reitverein AMR.

Mit am Ende 409 Nennungen war das für uns ein rundherum erfolgreiches Turnier und auch dieses Jahr wieder das größte Breitensportunier in der Region. An dieser Stelle nochmal ein großer Dank an alle Helfer – auch besonders an alle, die spontan noch eingesprungen sind und last but not least natürlich an unseren Hauptsponsor auto schultz, der die ganze Veranstaltung massgeblich mit finanziert hat.

Im Hintergrund laufen bereits die Vorbereitungen für die Kirchdorf Classics im nächsten Sommer. Vor der Winterpause haben sich unsere Mädels noch einen Höhepunkt für den Jahresabschluss aufgehoben: am Samstag, den 8. Dezember ist das diesjährige Weihnachtsreiten geplant. Ich bin sicher, auch diesmal ist wieder eine fantasievolle Choreographie in Vorbereitung.

Kirchdorf Classics: Dank an Helfer und Sponsoren

Nach einem langen Turnierwochende möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken. Dies betrifft zum einen unsere Helfer, die z.T. mit viel Engangement dafür gesorgt haben, das alles weitgehend reibungslos lief und unser Reitverein ein guter Gastgeber für unsere Gäste war. Zum anderen sind natürlich unsere kleinen und größeren Sponsoren aus dem Stadtteil oder der Reitsportbranche zu nennen, ohne die ein Turnier dieser Größenordnung nicht finanzierbar wäre. Ein besonderer Dank gilt natürlich unserem Hauptsponsor auto-schultz, unserem Autohaus von der Insel für alle Automarken.

Kirchdorf Classics 2012: Nachlese

Das Wetter meinte es gut mit den Reitern am vergangenen Wochenende auf den 32. Kirchdorf Classics. Nach einem kurzen Schauer endete das Turnier rechtzeitig zur Siegerehrung für das höchste Springen des Tages wie es begonnen hatte: mit strahlendem Sonnenschein. Nach mehreren Jahren unter den ersten fünf hatte diesmal Hendrik Gründel vom PS Granderheide als einziger mit Null Fehlerpunkten in der alles entscheidenenden zweiten Runde die Nase vorn. Den zweiten Platz belegt Victoria Rodde vom RFV Echem-Scharnebeck mit 4 Fehlerpunkten. Den dritten Platz belegt Nora Constanze Fohrmann vom RTS Howe mit 4,25 Fehlerpunkten, hier hatte neben einem Abwurf auch die Zeit nicht ganz gereicht.

Von den eigenen Reitern des Veranstalters konnte war vor allem Martje Dreesen im Springen mit einem ersten, dritten und vierten Platz von Klasse A bis L auf eigenem Pferd punkten. Von den Nachwuchsreitern stach Milena Grabau mit einem ersten Platz im Reiterwettbewerb heraus.

Mit 1336 genannten Startplätzen und 502 Teilnehmern zieht der Veranstalter eine positive Bilanz. „Nicht alle angemeldeten Teilnehmer sind am Ende gekommen. Nach der ursprünglich miserablen Wettervorhersage können wir aber mit dem weitgehend trockenen Wochenende und Startquoten von 60% nur zufrieden sein.“ Neben den letzten Aufräumarbeiten laufen bereits die Planungen für das nächste Turnier. „Nächster Termin ist für uns das große Breitensportturnier am 23.9., hier erwarten wir wieder zahlreiche Nachwuchsreiter und Familien aus dem Großraum Hamburg.“

Die vollständigen Ergebnisse sind bereits auf der Turnierhomepage verfügbar.

Kirchdorf Classics 2012: letzte News

Die letzten Vorereitungen werden gerade abgeschlossen und die Telefone in der Meldestelle laufen auch bereits heiss mit Anrufern, die die Startbereitschaft erklären möchten. Jetzt muss sich nur noch das Wetter an die gute Wochenendvorhersage halten.

Wir gehen davon aus, dass die Reste der Niederschläge rasch abtrocknen werden. Für Samstagmorgen empfehlen wir auf dem Springplatz zur Sicherheit Stollen,  das Gras wird am Morgen noch etwas feucht sein. Ansonsten bleibt uns nur, allen Teilnehmern und Besuchern viel Spass auf unserem Turnier zu wünschen.

Kirchdorf Classics 2012: zahlreiche Preise und verbesserte Platzierung

Dieses Jahr waren unsere Preisjäger besonders erfolgreich, d.h. für die Platzierten liegt eine Auswahl hochwertiger Ehrenpreise bereit.  Unser Hauptsponsorauto-schultz hat z.B. für alle L- und M-Prüfungen hochwertige Markendecken von gesponsert. Zusätzlich haben wir uns entschieden, erstmals 1/3 statt 1/4 der Teilnehmer zu platzieren. Wie üblich werden allerdings nur an das laut LPO zu platzierende Viertel Preisgelder ausgezahlt.

Kirchdorf Classics 2012: Nachnennschluss verstrichen

Der Nachnennschluss ist inzwischen verstrichen, inklusive der Onlinenachnennungen haben wir wie erwartet knapp über 1300 genannte Startplätze erreicht. Wir werden am Donnerstagabend nochmal die Teilnehmerliste mit den letzten Daten aktualisieren.

Einzelne weitere Startplatznachträge sind noch am Turnierwochenende bis 90 Minuten vor Prüfungsbeginn vor Ort möglich. Prüfung 11, 18, 19 sind jedoch bereits endgültig ausverkauft. Pferdenachträge sind selbstverständlich weiterhin unbegrenzt möglich. Im WBO-Bereich haben wir noch ausreichend Puffer für (fast) unbegrenzte Nachnennungen.

Update: Das Teilnehmerverzeichnis mit Kopfnummern wurde jetzt mit allen Nachnennungen aktualisiert.

WBO-Breitensportturnier am 23.9. – Ausschreibung online

Die Ausschreibung für unser beliebtes Breitensportturnier zum Saisonausklang steht jetzt auf unserer Turnierseite zum Download bereit.
Neu im diesen Jahr: Pas de Deux mit Musik und der erste Schritt einer kompletten Neugestaltung des Teilnehmerkreise südlich von Hamburg. Wir konzentrieren uns dort in Zukunft stärker auf Vereine, die Turniere veranstalten und uns ebenfalls einladen.